Programm

Programmpunkte

1
ALEX Heilbronn
Berliner Platz 12, 74072 Heilbronn
Telefonnummer 07131-2039890
Jamie Wierzbicki
Do. 14.11.2019
19.30 - 19.55 mehr Info


19.30 - 19.55
Jamie Wierzbicki
Im echten Leben tritt Jamie in ein Fettnäpfchen nach dem anderen. Umso besser zeigt der charismatische Comedian bei seinen ersten Solo-Programm, in gekonnt klassischer Stand Up Manier, dass man sich dabei nicht zu ernst nehmen muss. Mal absurd, mal nachdenklich, nie oberflächlich, aber immer: Chronisch Komisch
Roberto Capitoni
Do. 14.11.2019
20.15 - 20.40 mehr Info
Roberto Capitoni
In seinem Bühnenprogramm begibt sich Roberto Capitoni auf die Suche nach seinen Wurzeln und letztlich nach sich selbst. Dabei fragt er sich mit zunehmendem Alter immer häufiger: Wer oder was bin ich? Und wenn ja, spielt es eine Rolle?
Ein großer Deutscher gefangen in einem kleinen italienischen Körper? Mit schwäbischer Seele? Oder gar umgekehrt? Der zuverlässige, sparsame und ordnungsliebende Schwabe oder der spendable, spontane und zu jeder Feier bereite Südländer? Spätzle al dente oder doch lieber Spaghetti mit Rote Beete?
Er erzählt von ebenso liebenswerten wie skurrilen Erlebnissen mit seinem Patenonkel Luigi, vom Aufwachsen in Isny im Allgäu, einer verträumten schwäbischen Kleinstadt. Von seinem Lieblingssport Fußball, bei dem auch zwei Herzen in seiner Brust schlagen, und natürlich von dem täglichen Chaos in seiner eigenen Mehrnationen-Familie. Nach diesem Abend wissen Sie, wie pubertäre Töchter auf der ganzen Welt ihre Väter um den Verstand bringen.
Auf charmante und höchst amüsante Weise entführt Roberto sein Publikum für einen Abend in seinen alltäglichen Wahnsinn, schlüpft in zahlreiche unterschiedliche Charaktere und Rollen und lässt diese auf der Bühne lebendig werden. Natürlich spielt er alle Rollen selbst. Utensilien braucht er dazu keine – sein Bewegungstalent, die akrobatische Mimik, der quirlige Körper und großartige Geschichten genügen, um den Zuschauern einen Haufen Spaß zu bereiten!
Eine aberwitzige Reise durch zwei Kulturen, die vielleicht mehr gemeinsam haben, als Sie denken.
Dominik Herzog
Do. 14.11.2019
21.00 - 21.25 mehr Info
Dominik Herzog
Dr. Dominik Herzog ist Rechtsanwalt. Und macht Kabarett. Und kümmert sich um die Frage aller Fragen: Wer hat eigentlich Recht?
Warum hat in der Beziehung die Frau, in der Schule der Lehrer und im Job der Chef Recht? Kurz gesagt: warum die Einen immer, die Anderen nie? Ja, Sie haben vollkommen Recht: das ganze Leben ist voller Unrecht. Tragisch! Was tun? Vor dem BGH um die Parklücke streiten – oder doch besser sein Glück in der Selbstjustiz suchen?
Einblicke und Ausblicke von einem, der es wissen muss: Denn er ist Advocards Liebling. Nicht nur für Paragrafenreiter und Hobbyjuristen geeignet, sondern für alle Rechthaber, Wichtigtuer und solche, die es werden wollen!
Wer hat Recht?
Die neue Show von Rechtsanwalt und Kabarettist Dr. Dominik Herzog!
Jakob Friedrich
Do. 14.11.2019
21.45 - 22.10 mehr Info
Jakob Friedrich
Jakob Friedrich ist schwäbischer Facharbeiter in der Metall- und Elektroindustrie mit Bremer Wurzeln.

In seinem ersten Solo Programm "I schaff mehr wie Du!" analysiert er in charmanter Art und Weise die schwäbische Mentalität sowie politische und wirtschaftliche Zusammenhänge. Er nimmt sein Publikum mit auf die Reise in seinen Arbeitsalltag und imitiert auf hinreißend komische Art Prominente aus Politik und Gesellschaft.

Der Comedian und Kabarettist überzeugt mit einem sehr kurzweiligen und pointenreichen Programm voller Situationskomik und Sprachwitz. Seine Themen sind mitten aus dem Leben gegriffen. Die von ihm beschriebenen Alltagssituationen werden durch seine witzigen Schilderungen zu kuriosen Begebenheiten, die dem Publikum den alltäglichen Wahnsinn vor Augen führen.
Henning Schmidtke
Do. 14.11.2019
22.30 - 22.55 mehr Info
Henning Schmidtke
Kaufen Sie Milch von Kühen aus Bodenhaltung, auch wenn sie viel teurer ist? Lassen Sie an der Kasse auch mal einen Nazi vor, weil er nur eine Flasche Brennspiritus hat? Teilen Sie manchmal Ihren Parkplatz mit einem Smart? Dann sind Sie ein Altruist. Und das ist ja auch gut, Mensch. Viel zu Viele sagen: „Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht“. Aber wenn jeder an wen anders denkt, auch! Und doch: Immer mehr Menschen werden Meister des Egoismus, sie haben den Ellenbogen raus. Haben Sie sich mal gefragt, wer das überhaupt ist, Ihr Ego? Sie beide sollten sich mal genauer kennenlernen. Gehen Sie zusammen mit Ihrem Ego zu Henning Schmidtke!
2
Burgerheart Heilbronn
Kaiserstraße 2, 74072 Heilbronn
Telefonnummer 07131-5946910
Jakob Friedrich
Do. 14.11.2019
19.30 - 19.55 mehr Info


19.30 - 19.55
Jakob Friedrich
Jakob Friedrich ist schwäbischer Facharbeiter in der Metall- und Elektroindustrie mit Bremer Wurzeln.

In seinem ersten Solo Programm "I schaff mehr wie Du!" analysiert er in charmanter Art und Weise die schwäbische Mentalität sowie politische und wirtschaftliche Zusammenhänge. Er nimmt sein Publikum mit auf die Reise in seinen Arbeitsalltag und imitiert auf hinreißend komische Art Prominente aus Politik und Gesellschaft.

Der Comedian und Kabarettist überzeugt mit einem sehr kurzweiligen und pointenreichen Programm voller Situationskomik und Sprachwitz. Seine Themen sind mitten aus dem Leben gegriffen. Die von ihm beschriebenen Alltagssituationen werden durch seine witzigen Schilderungen zu kuriosen Begebenheiten, die dem Publikum den alltäglichen Wahnsinn vor Augen führen.
Henning Schmidtke
Do. 14.11.2019
20.15 - 20.40 mehr Info
Henning Schmidtke
Kaufen Sie Milch von Kühen aus Bodenhaltung, auch wenn sie viel teurer ist? Lassen Sie an der Kasse auch mal einen Nazi vor, weil er nur eine Flasche Brennspiritus hat? Teilen Sie manchmal Ihren Parkplatz mit einem Smart? Dann sind Sie ein Altruist. Und das ist ja auch gut, Mensch. Viel zu Viele sagen: „Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht“. Aber wenn jeder an wen anders denkt, auch! Und doch: Immer mehr Menschen werden Meister des Egoismus, sie haben den Ellenbogen raus. Haben Sie sich mal gefragt, wer das überhaupt ist, Ihr Ego? Sie beide sollten sich mal genauer kennenlernen. Gehen Sie zusammen mit Ihrem Ego zu Henning Schmidtke!
Nizar
Do. 14.11.2019
21.00 - 21.25 mehr Info
Nizar
Nachdem NIZAR mit seinen Witze-Clips und seiner ansteckenden Lache einen Eroberungsfeldzug durch alle sozialen Medien geführt und dabei Millionen von Fans erreicht hat, dürfen wir uns nun auf sein erstes glanzvolles Bühnen-Programm freuen.
Als Kreuzung aus Eddie Murphy (Humorfarbe) und einem Hobbit (die Größe) verbreitet NIZAR also nicht mehr nur im Netz gute Laune.
Mit der Energie einer Monsterwelle erzählt der Rheinländer urkomische Geschichten aus seinem verrückten Leben, geht dem Geschöpf „Frau“ auf den Grund oder wundert sich über die eine oder andere politische Begebenheit. Selbst ein banaler Besuch im Zoo wird bei NIZAR zum aberwitzigen Spektakel.
Naim Sabani
Do. 14.11.2019
21.45 - 22.10 mehr Info
Naim Sabani
Ein Friseur zwischen Dauerwellen, Dopamin und Donuts
Der charismatische Newcomer ist ein echter Senkrechtstarter in der deutschen Stand Up Comedylandschaft. Wer erkennen will, was Scheitern in allen Lagen bedeutet, muss ihn einfach erleben. Der aufgeweckte Cosmopolit versucht seinen harten Job als Friseur, das Leben als Single, gescheiterter Ehemann, Hobbykoch und Nudist auf die Kette zu kriegen. Wer spritzige Gags und trockenen schwäbischen Humor erwartet ist bei ihm genau richtig. Lehnt euch zurück, wenn der sympathische Loser seine eigene komische Sicht der Dinge zwischen Haarschnitten, Datingportalen und Thaimassagen versucht zu erklären. Der "Trockenpinkler" war der erste Hobbykoch der Johann Lafer von seinen Künsten am Thermomix überzeugen konnte - fast. Seine mediterranen Käsespätzle sind legendär. Naim ist wie eine Kiwi. Außen weich - innen ganz weich. Lasst es Euch nicht entgehen wenn Naim aus Aspach (Nachbar von Andrea Berg ) sein Leid mit viel Humor aber auch verletzten Gefühlen auf bezaubernde Art vorträgt.
Jonas Greiner
Do. 14.11.2019
22.30 - 22.55 mehr Info
Jonas Greiner
Jonas Greiner ist die Nachwuchshoffnung der ostdeutschen Kabarett- und Comedyszene. „Diesen Namen sollte man sich merken, denn der sympathische 20-jährige hat nicht nur körperlich das Potenzial, ein Großer in der Deutschen Kabarettszene zu werden.“, schrieb der Münchner Merkur, als er im März 2017 den St. Prosper Kabarettpreis in Erding gewann. 2019 feiert er mit seinem Soloprogramm „In voller Länge“ Premiere.
Greiner ist längst über seine Heimatstadt hinaus bekannt, beispielsweise durch den NDR-Comedy-Contest oder vom politischen Aschermittwoch des MDR in Suhl, zu dem jedes Jahr über 2.000 Zuschauer erscheinen.
3
Jägerhaus Heilbronn
Jägerhaus 1, 74074 Heilbronn
Telefonnummer 07131-176075
Nizar
Do. 14.11.2019
19.30 - 19.55 mehr Info


19.30 - 19.55
Nizar
Nachdem NIZAR mit seinen Witze-Clips und seiner ansteckenden Lache einen Eroberungsfeldzug durch alle sozialen Medien geführt und dabei Millionen von Fans erreicht hat, dürfen wir uns nun auf sein erstes glanzvolles Bühnen-Programm freuen.
Als Kreuzung aus Eddie Murphy (Humorfarbe) und einem Hobbit (die Größe) verbreitet NIZAR also nicht mehr nur im Netz gute Laune.
Mit der Energie einer Monsterwelle erzählt der Rheinländer urkomische Geschichten aus seinem verrückten Leben, geht dem Geschöpf „Frau“ auf den Grund oder wundert sich über die eine oder andere politische Begebenheit. Selbst ein banaler Besuch im Zoo wird bei NIZAR zum aberwitzigen Spektakel.
Naim Sabani
Do. 14.11.2019
20.15 - 20.40 mehr Info
Naim Sabani
Ein Friseur zwischen Dauerwellen, Dopamin und Donuts
Der charismatische Newcomer ist ein echter Senkrechtstarter in der deutschen Stand Up Comedylandschaft. Wer erkennen will, was Scheitern in allen Lagen bedeutet, muss ihn einfach erleben. Der aufgeweckte Cosmopolit versucht seinen harten Job als Friseur, das Leben als Single, gescheiterter Ehemann, Hobbykoch und Nudist auf die Kette zu kriegen. Wer spritzige Gags und trockenen schwäbischen Humor erwartet ist bei ihm genau richtig. Lehnt euch zurück, wenn der sympathische Loser seine eigene komische Sicht der Dinge zwischen Haarschnitten, Datingportalen und Thaimassagen versucht zu erklären. Der "Trockenpinkler" war der erste Hobbykoch der Johann Lafer von seinen Künsten am Thermomix überzeugen konnte - fast. Seine mediterranen Käsespätzle sind legendär. Naim ist wie eine Kiwi. Außen weich - innen ganz weich. Lasst es Euch nicht entgehen wenn Naim aus Aspach (Nachbar von Andrea Berg ) sein Leid mit viel Humor aber auch verletzten Gefühlen auf bezaubernde Art vorträgt.
Jonas Greiner
Do. 14.11.2019
21.00 - 21.25 mehr Info
Jonas Greiner
Jonas Greiner ist die Nachwuchshoffnung der ostdeutschen Kabarett- und Comedyszene. „Diesen Namen sollte man sich merken, denn der sympathische 20-jährige hat nicht nur körperlich das Potenzial, ein Großer in der Deutschen Kabarettszene zu werden.“, schrieb der Münchner Merkur, als er im März 2017 den St. Prosper Kabarettpreis in Erding gewann. 2019 feiert er mit seinem Soloprogramm „In voller Länge“ Premiere.
Greiner ist längst über seine Heimatstadt hinaus bekannt, beispielsweise durch den NDR-Comedy-Contest oder vom politischen Aschermittwoch des MDR in Suhl, zu dem jedes Jahr über 2.000 Zuschauer erscheinen.
Jamie Wierzbicki
Do. 14.11.2019
21.45 - 22.10 mehr Info
Jamie Wierzbicki
Im echten Leben tritt Jamie in ein Fettnäpfchen nach dem anderen. Umso besser zeigt der charismatische Comedian bei seinen ersten Solo-Programm, in gekonnt klassischer Stand Up Manier, dass man sich dabei nicht zu ernst nehmen muss. Mal absurd, mal nachdenklich, nie oberflächlich, aber immer: Chronisch Komisch
Roberto Capitoni
Do. 14.11.2019
22.30 - 22.45 mehr Info
Roberto Capitoni
In seinem Bühnenprogramm begibt sich Roberto Capitoni auf die Suche nach seinen Wurzeln und letztlich nach sich selbst. Dabei fragt er sich mit zunehmendem Alter immer häufiger: Wer oder was bin ich? Und wenn ja, spielt es eine Rolle?
Ein großer Deutscher gefangen in einem kleinen italienischen Körper? Mit schwäbischer Seele? Oder gar umgekehrt? Der zuverlässige, sparsame und ordnungsliebende Schwabe oder der spendable, spontane und zu jeder Feier bereite Südländer? Spätzle al dente oder doch lieber Spaghetti mit Rote Beete?
Er erzählt von ebenso liebenswerten wie skurrilen Erlebnissen mit seinem Patenonkel Luigi, vom Aufwachsen in Isny im Allgäu, einer verträumten schwäbischen Kleinstadt. Von seinem Lieblingssport Fußball, bei dem auch zwei Herzen in seiner Brust schlagen, und natürlich von dem täglichen Chaos in seiner eigenen Mehrnationen-Familie. Nach diesem Abend wissen Sie, wie pubertäre Töchter auf der ganzen Welt ihre Väter um den Verstand bringen.
Auf charmante und höchst amüsante Weise entführt Roberto sein Publikum für einen Abend in seinen alltäglichen Wahnsinn, schlüpft in zahlreiche unterschiedliche Charaktere und Rollen und lässt diese auf der Bühne lebendig werden. Natürlich spielt er alle Rollen selbst. Utensilien braucht er dazu keine – sein Bewegungstalent, die akrobatische Mimik, der quirlige Körper und großartige Geschichten genügen, um den Zuschauern einen Haufen Spaß zu bereiten!
Eine aberwitzige Reise durch zwei Kulturen, die vielleicht mehr gemeinsam haben, als Sie denken.
4
Heilbronner Brauhaus
Allee 33-35, 74072 Heilbronn
Telefonnummer 07131 7486415
Naim Sabani
Do. 14.11.2019
19.30 - 19.55 mehr Info


19.30 - 19.55
Naim Sabani
Ein Friseur zwischen Dauerwellen, Dopamin und Donuts
Der charismatische Newcomer ist ein echter Senkrechtstarter in der deutschen Stand Up Comedylandschaft. Wer erkennen will, was Scheitern in allen Lagen bedeutet, muss ihn einfach erleben. Der aufgeweckte Cosmopolit versucht seinen harten Job als Friseur, das Leben als Single, gescheiterter Ehemann, Hobbykoch und Nudist auf die Kette zu kriegen. Wer spritzige Gags und trockenen schwäbischen Humor erwartet ist bei ihm genau richtig. Lehnt euch zurück, wenn der sympathische Loser seine eigene komische Sicht der Dinge zwischen Haarschnitten, Datingportalen und Thaimassagen versucht zu erklären. Der "Trockenpinkler" war der erste Hobbykoch der Johann Lafer von seinen Künsten am Thermomix überzeugen konnte - fast. Seine mediterranen Käsespätzle sind legendär. Naim ist wie eine Kiwi. Außen weich - innen ganz weich. Lasst es Euch nicht entgehen wenn Naim aus Aspach (Nachbar von Andrea Berg ) sein Leid mit viel Humor aber auch verletzten Gefühlen auf bezaubernde Art vorträgt.
Jonas Greiner
Do. 14.11.2019
20.15 - 20.40 mehr Info
Jonas Greiner
Jonas Greiner ist die Nachwuchshoffnung der ostdeutschen Kabarett- und Comedyszene. „Diesen Namen sollte man sich merken, denn der sympathische 20-jährige hat nicht nur körperlich das Potenzial, ein Großer in der Deutschen Kabarettszene zu werden.“, schrieb der Münchner Merkur, als er im März 2017 den St. Prosper Kabarettpreis in Erding gewann. 2019 feiert er mit seinem Soloprogramm „In voller Länge“ Premiere.
Greiner ist längst über seine Heimatstadt hinaus bekannt, beispielsweise durch den NDR-Comedy-Contest oder vom politischen Aschermittwoch des MDR in Suhl, zu dem jedes Jahr über 2.000 Zuschauer erscheinen.
Jamie Wierzbicki
Do. 14.11.2019
21.00 - 21.25 mehr Info
Jamie Wierzbicki
Im echten Leben tritt Jamie in ein Fettnäpfchen nach dem anderen. Umso besser zeigt der charismatische Comedian bei seinen ersten Solo-Programm, in gekonnt klassischer Stand Up Manier, dass man sich dabei nicht zu ernst nehmen muss. Mal absurd, mal nachdenklich, nie oberflächlich, aber immer: Chronisch Komisch
Roberto Capitoni
Do. 14.11.2019
21.45 - 22.10 mehr Info
Roberto Capitoni
In seinem Bühnenprogramm begibt sich Roberto Capitoni auf die Suche nach seinen Wurzeln und letztlich nach sich selbst. Dabei fragt er sich mit zunehmendem Alter immer häufiger: Wer oder was bin ich? Und wenn ja, spielt es eine Rolle?
Ein großer Deutscher gefangen in einem kleinen italienischen Körper? Mit schwäbischer Seele? Oder gar umgekehrt? Der zuverlässige, sparsame und ordnungsliebende Schwabe oder der spendable, spontane und zu jeder Feier bereite Südländer? Spätzle al dente oder doch lieber Spaghetti mit Rote Beete?
Er erzählt von ebenso liebenswerten wie skurrilen Erlebnissen mit seinem Patenonkel Luigi, vom Aufwachsen in Isny im Allgäu, einer verträumten schwäbischen Kleinstadt. Von seinem Lieblingssport Fußball, bei dem auch zwei Herzen in seiner Brust schlagen, und natürlich von dem täglichen Chaos in seiner eigenen Mehrnationen-Familie. Nach diesem Abend wissen Sie, wie pubertäre Töchter auf der ganzen Welt ihre Väter um den Verstand bringen.
Auf charmante und höchst amüsante Weise entführt Roberto sein Publikum für einen Abend in seinen alltäglichen Wahnsinn, schlüpft in zahlreiche unterschiedliche Charaktere und Rollen und lässt diese auf der Bühne lebendig werden. Natürlich spielt er alle Rollen selbst. Utensilien braucht er dazu keine – sein Bewegungstalent, die akrobatische Mimik, der quirlige Körper und großartige Geschichten genügen, um den Zuschauern einen Haufen Spaß zu bereiten!
Eine aberwitzige Reise durch zwei Kulturen, die vielleicht mehr gemeinsam haben, als Sie denken.
Dominik Herzog
Do. 14.11.2019
22.30 - 22.55 mehr Info
Dominik Herzog
Dr. Dominik Herzog ist Rechtsanwalt. Und macht Kabarett. Und kümmert sich um die Frage aller Fragen: Wer hat eigentlich Recht?
Warum hat in der Beziehung die Frau, in der Schule der Lehrer und im Job der Chef Recht? Kurz gesagt: warum die Einen immer, die Anderen nie? Ja, Sie haben vollkommen Recht: das ganze Leben ist voller Unrecht. Tragisch! Was tun? Vor dem BGH um die Parklücke streiten – oder doch besser sein Glück in der Selbstjustiz suchen?
Einblicke und Ausblicke von einem, der es wissen muss: Denn er ist Advocards Liebling. Nicht nur für Paragrafenreiter und Hobbyjuristen geeignet, sondern für alle Rechthaber, Wichtigtuer und solche, die es werden wollen!
Wer hat Recht?
Die neue Show von Rechtsanwalt und Kabarettist Dr. Dominik Herzog!
5
La Girafe
Platz am Bollwerksturm 2, 74072 Heilbronn
Telefonnummer 07131-749950
Roberto Capitoni
Do. 14.11.2019
19.30 - 19.55 mehr Info


19.30 - 19.55
Roberto Capitoni
In seinem Bühnenprogramm begibt sich Roberto Capitoni auf die Suche nach seinen Wurzeln und letztlich nach sich selbst. Dabei fragt er sich mit zunehmendem Alter immer häufiger: Wer oder was bin ich? Und wenn ja, spielt es eine Rolle?
Ein großer Deutscher gefangen in einem kleinen italienischen Körper? Mit schwäbischer Seele? Oder gar umgekehrt? Der zuverlässige, sparsame und ordnungsliebende Schwabe oder der spendable, spontane und zu jeder Feier bereite Südländer? Spätzle al dente oder doch lieber Spaghetti mit Rote Beete?
Er erzählt von ebenso liebenswerten wie skurrilen Erlebnissen mit seinem Patenonkel Luigi, vom Aufwachsen in Isny im Allgäu, einer verträumten schwäbischen Kleinstadt. Von seinem Lieblingssport Fußball, bei dem auch zwei Herzen in seiner Brust schlagen, und natürlich von dem täglichen Chaos in seiner eigenen Mehrnationen-Familie. Nach diesem Abend wissen Sie, wie pubertäre Töchter auf der ganzen Welt ihre Väter um den Verstand bringen.
Auf charmante und höchst amüsante Weise entführt Roberto sein Publikum für einen Abend in seinen alltäglichen Wahnsinn, schlüpft in zahlreiche unterschiedliche Charaktere und Rollen und lässt diese auf der Bühne lebendig werden. Natürlich spielt er alle Rollen selbst. Utensilien braucht er dazu keine – sein Bewegungstalent, die akrobatische Mimik, der quirlige Körper und großartige Geschichten genügen, um den Zuschauern einen Haufen Spaß zu bereiten!
Eine aberwitzige Reise durch zwei Kulturen, die vielleicht mehr gemeinsam haben, als Sie denken.
Dominik Herzog
Do. 14.11.2019
20.15 - 20.40 mehr Info
Dominik Herzog
Dr. Dominik Herzog ist Rechtsanwalt. Und macht Kabarett. Und kümmert sich um die Frage aller Fragen: Wer hat eigentlich Recht?
Warum hat in der Beziehung die Frau, in der Schule der Lehrer und im Job der Chef Recht? Kurz gesagt: warum die Einen immer, die Anderen nie? Ja, Sie haben vollkommen Recht: das ganze Leben ist voller Unrecht. Tragisch! Was tun? Vor dem BGH um die Parklücke streiten – oder doch besser sein Glück in der Selbstjustiz suchen?
Einblicke und Ausblicke von einem, der es wissen muss: Denn er ist Advocards Liebling. Nicht nur für Paragrafenreiter und Hobbyjuristen geeignet, sondern für alle Rechthaber, Wichtigtuer und solche, die es werden wollen!
Wer hat Recht?
Die neue Show von Rechtsanwalt und Kabarettist Dr. Dominik Herzog!
Jakob Friedrich
Do. 14.11.2019
21.00 - 21.25 mehr Info
Jakob Friedrich
Jakob Friedrich ist schwäbischer Facharbeiter in der Metall- und Elektroindustrie mit Bremer Wurzeln.

In seinem ersten Solo Programm "I schaff mehr wie Du!" analysiert er in charmanter Art und Weise die schwäbische Mentalität sowie politische und wirtschaftliche Zusammenhänge. Er nimmt sein Publikum mit auf die Reise in seinen Arbeitsalltag und imitiert auf hinreißend komische Art Prominente aus Politik und Gesellschaft.

Der Comedian und Kabarettist überzeugt mit einem sehr kurzweiligen und pointenreichen Programm voller Situationskomik und Sprachwitz. Seine Themen sind mitten aus dem Leben gegriffen. Die von ihm beschriebenen Alltagssituationen werden durch seine witzigen Schilderungen zu kuriosen Begebenheiten, die dem Publikum den alltäglichen Wahnsinn vor Augen führen.
Henning Schmidtke
Do. 14.11.2019
21.45 - 22.10 mehr Info
Henning Schmidtke
Kaufen Sie Milch von Kühen aus Bodenhaltung, auch wenn sie viel teurer ist? Lassen Sie an der Kasse auch mal einen Nazi vor, weil er nur eine Flasche Brennspiritus hat? Teilen Sie manchmal Ihren Parkplatz mit einem Smart? Dann sind Sie ein Altruist. Und das ist ja auch gut, Mensch. Viel zu Viele sagen: „Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht“. Aber wenn jeder an wen anders denkt, auch! Und doch: Immer mehr Menschen werden Meister des Egoismus, sie haben den Ellenbogen raus. Haben Sie sich mal gefragt, wer das überhaupt ist, Ihr Ego? Sie beide sollten sich mal genauer kennenlernen. Gehen Sie zusammen mit Ihrem Ego zu Henning Schmidtke!
Nizar
Do. 14.11.2019
22.30 - 22.55 mehr Info
Nizar
Nachdem NIZAR mit seinen Witze-Clips und seiner ansteckenden Lache einen Eroberungsfeldzug durch alle sozialen Medien geführt und dabei Millionen von Fans erreicht hat, dürfen wir uns nun auf sein erstes glanzvolles Bühnen-Programm freuen.
Als Kreuzung aus Eddie Murphy (Humorfarbe) und einem Hobbit (die Größe) verbreitet NIZAR also nicht mehr nur im Netz gute Laune.
Mit der Energie einer Monsterwelle erzählt der Rheinländer urkomische Geschichten aus seinem verrückten Leben, geht dem Geschöpf „Frau“ auf den Grund oder wundert sich über die eine oder andere politische Begebenheit. Selbst ein banaler Besuch im Zoo wird bei NIZAR zum aberwitzigen Spektakel.
6
Mangold Heilbronn
Kirchbrunnenstraße 3, 74072 Heilbronn
Telefonnummer 07131-991188
Dominik Herzog
Do. 14.11.2019
19.30 - 19.55 mehr Info


19.30 - 19.55
Dominik Herzog
Dr. Dominik Herzog ist Rechtsanwalt. Und macht Kabarett. Und kümmert sich um die Frage aller Fragen: Wer hat eigentlich Recht?
Warum hat in der Beziehung die Frau, in der Schule der Lehrer und im Job der Chef Recht? Kurz gesagt: warum die Einen immer, die Anderen nie? Ja, Sie haben vollkommen Recht: das ganze Leben ist voller Unrecht. Tragisch! Was tun? Vor dem BGH um die Parklücke streiten – oder doch besser sein Glück in der Selbstjustiz suchen?
Einblicke und Ausblicke von einem, der es wissen muss: Denn er ist Advocards Liebling. Nicht nur für Paragrafenreiter und Hobbyjuristen geeignet, sondern für alle Rechthaber, Wichtigtuer und solche, die es werden wollen!
Wer hat Recht?
Die neue Show von Rechtsanwalt und Kabarettist Dr. Dominik Herzog!
Jakob Friedrich
Do. 14.11.2019
20.15 - 20.40 mehr Info
Jakob Friedrich
Jakob Friedrich ist schwäbischer Facharbeiter in der Metall- und Elektroindustrie mit Bremer Wurzeln.

In seinem ersten Solo Programm "I schaff mehr wie Du!" analysiert er in charmanter Art und Weise die schwäbische Mentalität sowie politische und wirtschaftliche Zusammenhänge. Er nimmt sein Publikum mit auf die Reise in seinen Arbeitsalltag und imitiert auf hinreißend komische Art Prominente aus Politik und Gesellschaft.

Der Comedian und Kabarettist überzeugt mit einem sehr kurzweiligen und pointenreichen Programm voller Situationskomik und Sprachwitz. Seine Themen sind mitten aus dem Leben gegriffen. Die von ihm beschriebenen Alltagssituationen werden durch seine witzigen Schilderungen zu kuriosen Begebenheiten, die dem Publikum den alltäglichen Wahnsinn vor Augen führen.
Henning Schmidtke
Do. 14.11.2019
21.00 - 21.25 mehr Info
Henning Schmidtke
Kaufen Sie Milch von Kühen aus Bodenhaltung, auch wenn sie viel teurer ist? Lassen Sie an der Kasse auch mal einen Nazi vor, weil er nur eine Flasche Brennspiritus hat? Teilen Sie manchmal Ihren Parkplatz mit einem Smart? Dann sind Sie ein Altruist. Und das ist ja auch gut, Mensch. Viel zu Viele sagen: „Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht“. Aber wenn jeder an wen anders denkt, auch! Und doch: Immer mehr Menschen werden Meister des Egoismus, sie haben den Ellenbogen raus. Haben Sie sich mal gefragt, wer das überhaupt ist, Ihr Ego? Sie beide sollten sich mal genauer kennenlernen. Gehen Sie zusammen mit Ihrem Ego zu Henning Schmidtke!
Nizar
Do. 14.11.2019
21.45 - 22.10 mehr Info
Nizar
Nachdem NIZAR mit seinen Witze-Clips und seiner ansteckenden Lache einen Eroberungsfeldzug durch alle sozialen Medien geführt und dabei Millionen von Fans erreicht hat, dürfen wir uns nun auf sein erstes glanzvolles Bühnen-Programm freuen.
Als Kreuzung aus Eddie Murphy (Humorfarbe) und einem Hobbit (die Größe) verbreitet NIZAR also nicht mehr nur im Netz gute Laune.
Mit der Energie einer Monsterwelle erzählt der Rheinländer urkomische Geschichten aus seinem verrückten Leben, geht dem Geschöpf „Frau“ auf den Grund oder wundert sich über die eine oder andere politische Begebenheit. Selbst ein banaler Besuch im Zoo wird bei NIZAR zum aberwitzigen Spektakel.
Naim Sabani
Do. 14.11.2019
22.30 - 22.55 mehr Info
Naim Sabani
Ein Friseur zwischen Dauerwellen, Dopamin und Donuts
Der charismatische Newcomer ist ein echter Senkrechtstarter in der deutschen Stand Up Comedylandschaft. Wer erkennen will, was Scheitern in allen Lagen bedeutet, muss ihn einfach erleben. Der aufgeweckte Cosmopolit versucht seinen harten Job als Friseur, das Leben als Single, gescheiterter Ehemann, Hobbykoch und Nudist auf die Kette zu kriegen. Wer spritzige Gags und trockenen schwäbischen Humor erwartet ist bei ihm genau richtig. Lehnt euch zurück, wenn der sympathische Loser seine eigene komische Sicht der Dinge zwischen Haarschnitten, Datingportalen und Thaimassagen versucht zu erklären. Der "Trockenpinkler" war der erste Hobbykoch der Johann Lafer von seinen Künsten am Thermomix überzeugen konnte - fast. Seine mediterranen Käsespätzle sind legendär. Naim ist wie eine Kiwi. Außen weich - innen ganz weich. Lasst es Euch nicht entgehen wenn Naim aus Aspach (Nachbar von Andrea Berg ) sein Leid mit viel Humor aber auch verletzten Gefühlen auf bezaubernde Art vorträgt.
7
Neckarsulmer Brauhaus
Felix-Wankel-Str. 9, 74172 Neckarsulm
Telefonnummer 07132-343511
Jonas Greiner
Do. 14.11.2019
19.30 - 19.55 mehr Info


19.30 - 19.55
Jonas Greiner
Jonas Greiner ist die Nachwuchshoffnung der ostdeutschen Kabarett- und Comedyszene. „Diesen Namen sollte man sich merken, denn der sympathische 20-jährige hat nicht nur körperlich das Potenzial, ein Großer in der Deutschen Kabarettszene zu werden.“, schrieb der Münchner Merkur, als er im März 2017 den St. Prosper Kabarettpreis in Erding gewann. 2019 feiert er mit seinem Soloprogramm „In voller Länge“ Premiere.
Greiner ist längst über seine Heimatstadt hinaus bekannt, beispielsweise durch den NDR-Comedy-Contest oder vom politischen Aschermittwoch des MDR in Suhl, zu dem jedes Jahr über 2.000 Zuschauer erscheinen.
Jamie Wierzbicki
Do. 14.11.2019
20.15 - 20.40 mehr Info
Jamie Wierzbicki
Im echten Leben tritt Jamie in ein Fettnäpfchen nach dem anderen. Umso besser zeigt der charismatische Comedian bei seinen ersten Solo-Programm, in gekonnt klassischer Stand Up Manier, dass man sich dabei nicht zu ernst nehmen muss. Mal absurd, mal nachdenklich, nie oberflächlich, aber immer: Chronisch Komisch
Roberto Capitoni
Do. 14.11.2019
21.00 - 21.25 mehr Info
Roberto Capitoni
In seinem Bühnenprogramm begibt sich Roberto Capitoni auf die Suche nach seinen Wurzeln und letztlich nach sich selbst. Dabei fragt er sich mit zunehmendem Alter immer häufiger: Wer oder was bin ich? Und wenn ja, spielt es eine Rolle?
Ein großer Deutscher gefangen in einem kleinen italienischen Körper? Mit schwäbischer Seele? Oder gar umgekehrt? Der zuverlässige, sparsame und ordnungsliebende Schwabe oder der spendable, spontane und zu jeder Feier bereite Südländer? Spätzle al dente oder doch lieber Spaghetti mit Rote Beete?
Er erzählt von ebenso liebenswerten wie skurrilen Erlebnissen mit seinem Patenonkel Luigi, vom Aufwachsen in Isny im Allgäu, einer verträumten schwäbischen Kleinstadt. Von seinem Lieblingssport Fußball, bei dem auch zwei Herzen in seiner Brust schlagen, und natürlich von dem täglichen Chaos in seiner eigenen Mehrnationen-Familie. Nach diesem Abend wissen Sie, wie pubertäre Töchter auf der ganzen Welt ihre Väter um den Verstand bringen.
Auf charmante und höchst amüsante Weise entführt Roberto sein Publikum für einen Abend in seinen alltäglichen Wahnsinn, schlüpft in zahlreiche unterschiedliche Charaktere und Rollen und lässt diese auf der Bühne lebendig werden. Natürlich spielt er alle Rollen selbst. Utensilien braucht er dazu keine – sein Bewegungstalent, die akrobatische Mimik, der quirlige Körper und großartige Geschichten genügen, um den Zuschauern einen Haufen Spaß zu bereiten!
Eine aberwitzige Reise durch zwei Kulturen, die vielleicht mehr gemeinsam haben, als Sie denken.
Dominik Herzog
Do. 14.11.2019
21.45 - 22.10 mehr Info
Dominik Herzog
Dr. Dominik Herzog ist Rechtsanwalt. Und macht Kabarett. Und kümmert sich um die Frage aller Fragen: Wer hat eigentlich Recht?
Warum hat in der Beziehung die Frau, in der Schule der Lehrer und im Job der Chef Recht? Kurz gesagt: warum die Einen immer, die Anderen nie? Ja, Sie haben vollkommen Recht: das ganze Leben ist voller Unrecht. Tragisch! Was tun? Vor dem BGH um die Parklücke streiten – oder doch besser sein Glück in der Selbstjustiz suchen?
Einblicke und Ausblicke von einem, der es wissen muss: Denn er ist Advocards Liebling. Nicht nur für Paragrafenreiter und Hobbyjuristen geeignet, sondern für alle Rechthaber, Wichtigtuer und solche, die es werden wollen!
Wer hat Recht?
Die neue Show von Rechtsanwalt und Kabarettist Dr. Dominik Herzog!
Jakob Friedrich
Do. 14.11.2019
22.30 - 22.55 mehr Info
Jakob Friedrich
Jakob Friedrich ist schwäbischer Facharbeiter in der Metall- und Elektroindustrie mit Bremer Wurzeln.

In seinem ersten Solo Programm "I schaff mehr wie Du!" analysiert er in charmanter Art und Weise die schwäbische Mentalität sowie politische und wirtschaftliche Zusammenhänge. Er nimmt sein Publikum mit auf die Reise in seinen Arbeitsalltag und imitiert auf hinreißend komische Art Prominente aus Politik und Gesellschaft.

Der Comedian und Kabarettist überzeugt mit einem sehr kurzweiligen und pointenreichen Programm voller Situationskomik und Sprachwitz. Seine Themen sind mitten aus dem Leben gegriffen. Die von ihm beschriebenen Alltagssituationen werden durch seine witzigen Schilderungen zu kuriosen Begebenheiten, die dem Publikum den alltäglichen Wahnsinn vor Augen führen.
8
Restaurant Weitblick
Talheimer Hof 2, 74388 Talheim
Telefonnummer 07131-6359910
Henning Schmidtke
Do. 14.11.2019
19.30 - 19.55 mehr Info


19.30 - 19.55
Henning Schmidtke
Kaufen Sie Milch von Kühen aus Bodenhaltung, auch wenn sie viel teurer ist? Lassen Sie an der Kasse auch mal einen Nazi vor, weil er nur eine Flasche Brennspiritus hat? Teilen Sie manchmal Ihren Parkplatz mit einem Smart? Dann sind Sie ein Altruist. Und das ist ja auch gut, Mensch. Viel zu Viele sagen: „Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht“. Aber wenn jeder an wen anders denkt, auch! Und doch: Immer mehr Menschen werden Meister des Egoismus, sie haben den Ellenbogen raus. Haben Sie sich mal gefragt, wer das überhaupt ist, Ihr Ego? Sie beide sollten sich mal genauer kennenlernen. Gehen Sie zusammen mit Ihrem Ego zu Henning Schmidtke!
Nizar
Do. 14.11.2019
20.15 - 20.40 mehr Info
Nizar
Nachdem NIZAR mit seinen Witze-Clips und seiner ansteckenden Lache einen Eroberungsfeldzug durch alle sozialen Medien geführt und dabei Millionen von Fans erreicht hat, dürfen wir uns nun auf sein erstes glanzvolles Bühnen-Programm freuen.
Als Kreuzung aus Eddie Murphy (Humorfarbe) und einem Hobbit (die Größe) verbreitet NIZAR also nicht mehr nur im Netz gute Laune.
Mit der Energie einer Monsterwelle erzählt der Rheinländer urkomische Geschichten aus seinem verrückten Leben, geht dem Geschöpf „Frau“ auf den Grund oder wundert sich über die eine oder andere politische Begebenheit. Selbst ein banaler Besuch im Zoo wird bei NIZAR zum aberwitzigen Spektakel.
Naim Sabani
Do. 14.11.2019
21.00 - 21.25 mehr Info
Naim Sabani
Ein Friseur zwischen Dauerwellen, Dopamin und Donuts
Der charismatische Newcomer ist ein echter Senkrechtstarter in der deutschen Stand Up Comedylandschaft. Wer erkennen will, was Scheitern in allen Lagen bedeutet, muss ihn einfach erleben. Der aufgeweckte Cosmopolit versucht seinen harten Job als Friseur, das Leben als Single, gescheiterter Ehemann, Hobbykoch und Nudist auf die Kette zu kriegen. Wer spritzige Gags und trockenen schwäbischen Humor erwartet ist bei ihm genau richtig. Lehnt euch zurück, wenn der sympathische Loser seine eigene komische Sicht der Dinge zwischen Haarschnitten, Datingportalen und Thaimassagen versucht zu erklären. Der "Trockenpinkler" war der erste Hobbykoch der Johann Lafer von seinen Künsten am Thermomix überzeugen konnte - fast. Seine mediterranen Käsespätzle sind legendär. Naim ist wie eine Kiwi. Außen weich - innen ganz weich. Lasst es Euch nicht entgehen wenn Naim aus Aspach (Nachbar von Andrea Berg ) sein Leid mit viel Humor aber auch verletzten Gefühlen auf bezaubernde Art vorträgt.
Jonas Greiner
Do. 14.11.2019
21.45 - 22.10 mehr Info
Jonas Greiner
Jonas Greiner ist die Nachwuchshoffnung der ostdeutschen Kabarett- und Comedyszene. „Diesen Namen sollte man sich merken, denn der sympathische 20-jährige hat nicht nur körperlich das Potenzial, ein Großer in der Deutschen Kabarettszene zu werden.“, schrieb der Münchner Merkur, als er im März 2017 den St. Prosper Kabarettpreis in Erding gewann. 2019 feiert er mit seinem Soloprogramm „In voller Länge“ Premiere.
Greiner ist längst über seine Heimatstadt hinaus bekannt, beispielsweise durch den NDR-Comedy-Contest oder vom politischen Aschermittwoch des MDR in Suhl, zu dem jedes Jahr über 2.000 Zuschauer erscheinen.
Jamie Wierzbicki
Do. 14.11.2019
22.30 - 22.55 mehr Info
Jamie Wierzbicki
Im echten Leben tritt Jamie in ein Fettnäpfchen nach dem anderen. Umso besser zeigt der charismatische Comedian bei seinen ersten Solo-Programm, in gekonnt klassischer Stand Up Manier, dass man sich dabei nicht zu ernst nehmen muss. Mal absurd, mal nachdenklich, nie oberflächlich, aber immer: Chronisch Komisch

(Programmänderungen vorbehalten.)